Jugendliche als Buchkritiker

on

Jedes Jahr wählen junge Leute aus der ganzen Deutschschweiz das beste Jugendbuch. Aus einer Auswahl von 20 neuen Büchern küren sie ihren persönlichen Favoriten.

Junge Leute, die über 12 Jahre alt sind, können auf der Seite www.bookstar.ch aus 20 neu erschienenen Büchern ihren Favoriten wählen und ihn zum bookstar des Jahres küren. Dabei nehmen sie automatisch am Wettbewerb teil, bei dem es wertvolle Bücherbons und Mediengutscheine zu gewinnen gibt.

Und so geht’s: Ab sofort findest Du 20 Lieblingsbücher einer Jugendjury auf www.bookstar.ch  Wähle ein Buch, kommentiere und bewerte es bis zum 15. September auf der Website. Das Buch mit den besten Bewertungen wird am 2. Oktober online zum bookstar 2017 gekürt.

Gewinne! Wenn Du ein Buch kommentierst und bewertest, nimmst Du automatisch am Wettbewerb teil. Mit etwas Glück gewinnst Du Bücherbons und Mediengutscheine.

Die Idee dahinter: Anstatt Jugendliteratur von einer erwachsenen Jury bewerten zu lassen, macht sich der Buchpreis bookstar für die Meinung der Jugendlichen selbst stark und ist damit einzigartig im deutschsprachigen Raum.

Der Buchpreis „bookstar“ ist ein Leseförderungs-Projekt für Jugendliche von Kinder- und Jugendmedien Zürich, unterstützt von Kinder- und Jugendmedien Graubünden und Kinder- und Jugendmedien Zentralschweiz.

Quelle: bookstar@kjm-zh.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.