Stagiaire (m/w) Moderation/Redaktion

Bei uns dreht sich alles ums Radio, analog wie digital. Wir lieben das Gefühl, das Leben unserer Hörer durch Unterhaltung, News, Service und Musik zu bereichern. Das willst du auch? Dann werde jetzt Teil unseres Teams – sofern du dich für Radio und Multimedia begeisterst, kreative Ideen und Lust darauf hast, diese umzusetzen. Erlebe das Gefühl, tagtäglich gemeinsam ambitionierte Ziele zu erreichen und die Radiozukunft mitzugestalten.

Wir sind ein junges Team mit viel Herzblut und Engagement und suchen:

Stagiaire (m/W) Moderation/Redaktion

Du bist:

  • motiviert und kreativ bis zum Anschlag
  • vielseitig, flexibel, belastbar und teamfähig
  • kommunikativ, aufgeschlossen sowie eigeninitiativ
  • fit im Umgang mit Social Media
  • offen für Abend- und Wochenenddienste
  • regional verwurzelt und sprichst Walliserdeutsch
  • interessiert am lokalen Geschehen
  • radiotaugliche Stimme
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine gute Allgemeinbildung
  • mindestens 18 Jahre und hast einen Führerschein

Wir bieten:

  • eine umfassende zweijährige Ausbildung zum Radiomacher mit anschliessendem Praktikumsjahr
  • interne und externe Coachings mit professionellen Trainern
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem kreativen und kollegialem Team
  • den schönsten Job der Welt

Interessiert?

Dann schicke uns deine Bewerbung mit Lebenslauf und Stimmprobe bevorzugt per E-Mail an: Matthias Bärenfaller, rro-Programmleiter, Treichweg 1, 3930 Visp, 027 948 09 48, m.baerenfaller@rro.ch

eine(n) Moderator/-in

Bei uns dreht sich alles ums Radio, analog wie digital. Wir lieben das Gefühl, das Leben unserer Hörer durch Unterhaltung, News, Service und Musik zu bereichern. Das willst du auch? Dann werde jetzt Teil unseres Teams – sofern du dich für Radio und Multimedia begeisterst, kreative Ideen und Lust darauf hast, diese umzusetzen. Erlebe das Gefühl, tagtäglich gemeinsam ambitionierte Ziele zu erreichen und die Radiozukunft mitzugestalten.

Wir sind ein junges Team mit viel Herzblut und Engagement und suchen:

eine(n) Moderator/-in

  

Wir suchen jemanden der:

  • Radio lebt und jeden Tag vor Kreativität sprüht.
  • gerne eigene Ideen vorantreibt und umsetzt.
  • das Lebensgefühl der Zielgruppe 20 – 50jährig kennt.
  • seine Sendung lebendig, authentisch und nah am Hörer präsentiert.
  • über eine radiotaugliche Stimme verfügt und Musik liebt.
  • sicher im Umgang mit Social Media ist.
  • bereit ist, auch spät abends, früh morgens sowie am Wochenende zu arbeiten.
  • regional verwurzelt ist und Walliserdeutsch spricht.
  • über eine gute Allgemeinbildung verfügt.
  • mindestens 18 Jahre ist und einen Führerschein besitzt.

Wir bieten:

  • viel Platz für eigene Kreativität
  • modernes Sendestudio
  • ein hochmotiviertes Team, das noch viel erreichen will
  • interne und externe Coachings mit professionellen Trainern
  • Möglichkeit zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem kreativen und kollegialem Team

Interessiert?

Dann schicke uns deine Bewerbung mit Lebenslauf und Stimmprobe bevorzugt per E-Mail an: Matthias Bärenfaller, rro-Programmleiter, Treichweg 1, 3930 Visp, 027 948 09 48, m.baerenfaller@rro.ch

eine(n) Redaktor/-in

Bei uns dreht sich alles ums Radio, analog wie digital. Wir lieben das Gefühl, das Leben unserer Hörer durch Unterhaltung, News, Service und Musik zu bereichern. Das willst du auch? Dann werde jetzt Teil unseres Teams – sofern du dich für Radio und Multimedia begeisterst, kreative Ideen und Lust darauf hast, diese umzusetzen. Erlebe das Gefühl, tagtäglich gemeinsam ambitionierte Ziele zu erreichen und die Radiozukunft mitzugestalten.

Wir sind ein junges Team mit viel Herzblut und Engagement und suchen:

eine(n) Redaktor/-in

 

Das ist deine neue Leidenschaft:

  • Du weisst immer zuerst, was im Oberwallis diskutiert wird.
  • Du machst deine Hörer zu tagesaktuellen Insidern.
  • Du bist kompetent, souverän, glaubwürdig und sympathisch.

So begeisterst du Menschen:

  • Du schreibst interessante Nachrichtenmeldungen und kannst diese hörernah präsentieren.
  • Du liebst die Recherche und das Aufspüren lokaler Themen mit Gesprächswert.
  • Du kannst unter Zeitdruck strukturiert arbeiten.
  • Der Umgang mit Multimedia ist dir vertraut.
  • Du bist sprachgewandt und schreibst gut fürs Hören.
  • Du hast eine gute Allgemeinbildung.
  • Du schätzt flexible Arbeitszeiten und bist gerne Teil eines hochmotivierten Teams.
  • Du bist regional verwurzelt und sprichst Walliserdeutsch.
  • Du bist mindestens 18 Jahre und besitzt einen Führerschein.

Interessiert?

Dann schicke uns deine Bewerbung mit Lebenslauf und Stimmprobe bevorzugt per E-Mail an: Matthias Bärenfaller, rro-Programmleiter, Treichweg 1, 3930 Visp, 027 948 09 48, m.baerenfaller@rro.ch

Freie Mitarbeiter/innen für den Bereich Sport

Bei uns dreht sich alles ums Radio, analog wie digital. Wir lieben das Gefühl, das Leben unserer Hörer durch Unterhaltung, News, Service und Musik zu bereichern. Das willst du auch? Dann werde jetzt Teil unseres Teams – sofern du dich für Radio und Multimedia begeisterst, kreative Ideen und Lust darauf hast, diese umzusetzen. Erlebe das Gefühl, tagtäglich gemeinsam ambitionierte Ziele zu erreichen und die Radiozukunft mitzugestalten.

Wir sind ein junges Team mit viel Herzblut und Engagement und suchen:

Freie Mitarbeiter/innen für den Bereich Sport

Für unsere Sportsendungen suchen wir sportaffine Moderatoren oder Reporter.

Du hast/bist:

  • rasche Auffassungsgabe
  • ein Teamplayer
  • einen Bezug zum Sendegebiet
  • eine gute Allgemeinbildung
  • ein fundiertes Wissen über den regionalen Sport
  • bist bereit, am Abend und am Wochenende zu arbeiten
  • Du machst deine Hörer zu tagesaktuellen Insidern.
  • Du bist kompetent, souverän, glaubwürdig und sympathisch.

Wir bieten:

  • spannende und vielseitige Arbeit in einem motivierten Team
  • selbstständiges Arbeiten im Studio und/oder vort Ort an Sport-Events
  • allgemein Ausbildung der journalistischen Tätigkeit

Interessiert?

Dann schicke uns deine Bewerbung mit Lebenslauf und Stimmprobe bevorzugt per E-Mail an: Matthias Bärenfaller, rro-Programmleiter, Treichweg 1, 3930 Visp, 027 948 09 48, m.baerenfaller@rro.ch

Weitere Möglichkeiten für deinen Start in die Medienwelt

Ausbildungsplätze im Überblick

Praktikum
Einmal dem Moderator der Morgen-Sendung über die Schulter schauen, im rro-Studio beobachten oder den Sportreporter zu einem Heimspiel des FC Sion begleiten. Bei rro ist vieles möglich. Schüler, Studenten aber auch angehende Berufsleute und Menschen, die sich beruflich neu orientieren möchten, können während eines Praktikums hinter die Kulissen des Multimedia-Unternehmens rro schauen und Einblick in verschiedene Berufsfelder gewinnen. rro bietet mit dem Schüler-, Kurz- und Jahrespraktikum individuelle und flexible Ausbildungsplätze an, welche interessierten jungen Menschen den Start in die elektronischen und digitalen Medien erleichtern.

Stage
Als Absolvent einer Stage bei rro erzählst du die bewegenden Geschichten aus dem Wallis, berichtest über die Politik von lokal bis weltweit und dies in Wort, Text und Bild. Oder du informierst die Radiohörer im Live-Talk über wichtige Ereignisse des Tages, liest Nachrichten und lieferst den Nutzern relevante Service-Meldungen multimedial für Radio, TV, Internet und Mobile. Dein Arbeitsplatz während deiner Stage ist aber nicht nur die Redaktion. Die Absolventen erlernen während der Ausbildung auch die Arbeit eines Moderators. Du moderierst Einzelsendungen und ganze Radio-Shows und arbeitest als Content-Manager für die digitalen Medien von rro.

Wege zu einem Praktikum oder einer Stage

Wir erwarten von dir viel Offenheit für Menschen und ein Gespür für die interessanten Geschichten. Du solltest einen Sinn für aussagekräftige Bilder haben, gerne im Team arbeiten und Lust am Recherchieren mitbringen. Ausserdem sprichst du Walliserdeutsch, beherrschst die deutsche Sprache in Wort und Schrift und bist bereit, unter Druck zu arbeiten.

Eine Bewerbung für ein Praktikum oder eine Stage ist mittels eines E-Mails oder per Post an die unten stehende Adresse möglich. Wer sich rechtzeitig bewirbt, hat bessere Chancen auf einen Praktikums-/Stageplatz.

Folgende Unterlagen sind für eine Bewerbung notwendig:

  • Motivationsschreiben mit individueller Begründung
  • Lebenslauf mit Foto
  • Stimmprobe (z.B. ein gesprochener kurzer mit dem Smartphone aufgenommener Text)
  • wenn vorhanden, Arbeitsproben (dies können einfach produziert Hörbeispiele, Fotos, Videos etc. sein)
  • Zeugnisse

Ansprechpartner:

Matthias Bärenfaller
rro-Programmleiter
Treichweg 1
3930 Visp
027 948 09 48
m.baerenfaller@rro.ch

Die Ausbildungsmöglichkeiten bei rro

„Dein Start ins Radio und die digitalen Medien“ (Schülerpraktikum)
Dies richtet sich an Schüler, Lehrlinge, Studenten, die Spass am Radio und den digitalen Medien haben und neben Schule, Beruf und Uni den Einstieg in die Medien machen möchten.

Der Zeitraum, in welchem du bei uns bist, beträgt mindestens eine Woche und höchstens vier Wochen. Es besteht die Möglichkeit der Fortsetzung dieses Praktikums. In 12 Monaten erhalten Praktikanten, welche die Ausbildung fortsetzen, einen Überblick über alle journalistischen und technischen Arbeitsbereiche der rro-Medien: Interviews führen, Reportagen produzieren, Nachrichten schreiben und Sendungen moderieren

Die Profis von rro geben in Tages- und Wochenendworkshops ihr Know-how an die jungen Talente weiter.

Kurzpraktikum

Für Schulabgänger und Absolventen einer Berufsausbildung eignet sich das Kurzpraktikum. Diese Form eines Praktikums eignet sich ausserdem für die Aus- und Weiterbildung, Berufsorientierung, Umschulung oder als Massnahme zur Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt.

Das Kurzpraktikum dauert zwischen einem und sechs Monate und umfasst einen vertieften Überblick über alle journalistischen und technischen Arbeitsbereiche in den rro-Medien.

Das (ordentliche) Praktikum mit journalistischer Grundausbildung
Beliebt bei jungen Menschen, die aufgrund ihrer Ausbildung ein Praktikum zu absolvieren haben oder vor dem Studium bzw. Berufseinstieg Erfahrungen in der Medienarbeit sammeln möchten.

Das ordentlichen Praktikum dauert in der Regel ein Jahr, mindestens aber sechs Monate und beinhaltet einen Überblick über alle journalistischen und technischen Arbeitsbereiche der rro-Medien: Interviews führen, Reportagen produzieren, Nachrichten schreiben und Sendungen moderieren.

Die Profis von rro geben in Workshops ihr Know-how an die Praktikanten weiter.

Ausbildung zum Radio- und Multimedia-Profi (3-jährige Stage)

Dies richtet sich an Absolventen eines Studiums oder einer Berufslehre, welche eine Ausbildung zum Medienprofi absolvieren möchten. Das Angebot umfasst die theoretische und praktische Ausbildung zum Programmschaffenden, der über alle erforderlichen Fähigkeiten und das notwendige Know-how in den elektronischen und digitalen Medien verfügt, um eigenständig die unterschiedlichsten radio- und multimediabezogenen Leistungen zu erbringen. Vorkenntnisse sind nicht zwingend. Eine erfolgreiche Absolvierung eines Praktikums bei einem elektronischen Medium (z.B. rro-Schülerpraktikum) hilft aber sicher beim Einstieg in die Ausbildung zum Multimedia-Profi.

Die Stage dauert insgesamt drei Jahre und ist in zwei Jahre Ausbildung und einem anschliessenden Praktikumsjahr aufgeteilt.

Zu Beginn der Ausbildung lernen Stagiaires das journalistische Handwerk von Grund auf. Texten für Radio, TV und Online, Radiobeiträge, Recherchen, Interviews und Nachrichten gehören zu deinen Aufgaben genauso wie Live-Reportagen vor Ort.

Wie man eine Geschichte spannend erzählt, gründlich recherchiert, Interviews führt, sich vor dem Mikrofon und der Kamera verhält, lernst du nicht nur in der Praxis, sondern auch in Seminaren bei echten Profis.

    Stellenangebote und
    Ausbildungsmöglichkeiten

    Interessiert?

    Dann schreib uns doch ein E-Mail mit einer ordentlichen Bewerbung