Zermatt: Eine Wanderung zum Frühstück

Manche machen einen Morgenspaziergang, die Zermatter Gemeinderätin Romy Biner wandert auf den Gornergrat.

Noch immer geniesst sie die Bergwelt in vollen Zügen. Bei Ferien im Ausland müssen Wanderungen auch ein Teil vom Programm sein. „In Zermatt haben wir mit unseren rund 400 Kilometer Wanderwegen aber schon viele Möglichkeiten.“ Die wunderschöne Atmosphäre geniesst die sportliche Romy Biner aber immer noch jeden Tag./zy