St. Niklaus: Sechstgrösste Gemeinde im Oberwallis

St. Niklaus ist Berg-, Tourismus- und Industriedorf. Die Gemeinde im Nikolaital zählt rund 2400 Einwohner.

St. Niklaus ist eine langgezogene Talkesselgemeinde. Neben dem Hauptdorf liegen noch eine Anzahl kleinerer und grösserer Weiler. Die meisten davon säumen die Strasse nach Zermatt oder liegen leicht erhöht auf Rodungsterrassen. Die Besiedlung des Nikolaitals war wegen der steil abfallenden Felswände von jeher problematisch. Schneelawinen und Steinschlag halten noch heute die Bevölkerung in Atem./ik